Projektbeschreibungen

Zurück

LBG Stuttgart-Bad Cannstatt

Nahwärmeversorgung von Mehrfamilienhäusern der LBG Stuttgart-Bad Cannstatt

In mehreren zusammenhängenden Liegenschaften der Landes-Bau-Genossenschaft Württemberg eG (LBG) wurde im Jahr 2005 eine Zentralheizung mit einem Nahwärmeverbund realisiert.
Projektträger Projektstandort Kontakt
Landes-Bau-Genossenschaft Württemberg eG Stuttgart-Bad Cannstatt
Eigentümer:
Landes-Bau-Genossenschaft Württemberg eG
Mönchstraße 32
70191 Stuttgart
www.lbg-online.de
 
Planungsbüro:
IBS Ingenieurbüro Schuler GmbH
Günter Preisendanz
Flößerstraße 60/3
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142 / 93 63 - 0
www.ing-buero-schuler.de

Dieses Projekt finden Sie auch auf der Seite 20 der Broschüre:
KWK - Gute Beispiele in der Praxis (Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (Hrsg.), 2014²)

Bilder

Beschreibung

Projektbeschreibung

In mehreren zusammenhängenden Liegenschaften der Landes-Bau-Genossenschaft Württemberg eG (LBG) wurde im Jahr 2005 eine Zentralheizung mit einem Nahwärmeverbund realisiert. Hierfür wurden ein BHKW und ein Brennwertkessel aufgestellt mit einer Gesamtleistung von rund 900 kW. Die Wärmeversorgung erfolgt mittels erdverlegter PEX-Leitungen. In den bewohnten Gebäuden wurden indirekte Unterstationen mit einem witterungsgeführten Heizkreis sowie ein Warmwasserspeicher aufgestellt. In den Wohnungen wurden Heizplatten montiert sowie die notwendigen Heizungs- und Trinkwasserleitungen verlegt.

Kenndaten

Objektdaten  
Typ mehrere MFH, insgesamt 216 Wohneinheiten
Baujahr k.A.
Beheizte Fläche 12.340 m²
Jahreswärmebedarf 1.480.000 kWh
Jahresstrombedarf k.A.

 

BHKW-Daten  
Hersteller / Anzahl Comuna Metall / 2725 / 1 Modul
Brennstoff Erdgas
Nennleistungen 50 kWel / 110 kWth / 161 kWBr
modulierend nein
Spitzenlastkessel (Typ / Brennstoff / Leistung) Brennwertdoppelkessel / Erdgas / 800 kW
Pufferspeicher 8.000 l

 

Betriebsdaten BHKW-Anlage  
Inbetriebnahmedatum Ende 2005
Jahresbetriebsstunden 7.200 Bh
Jahreswärmeproduktion BHKW 790.000 kWh
Jahreswärmeproduktion Spitzenlastkessel k.A.
Wärmenutzung Nahwärme
Jahresstromproduktion BHKW 360.000 kWh
Anteil eigengenutzter Strom 35.000 kWh
Jahresbrennstoffbedarf BHKW 1.200.000 kWh
Jahresbrennstoffbedarf Spitzenlastkessel k.A.