Projektbeschreibungen

Zurück

GARDENA Manufacturing GmbH Heuchlingen

Optimierte Kühlung durch Einsatz von Freikühlern und eines Sprinklerbeckens

Im Werk Heuchlingen des Gartengeräteherstellers GARDENA konnte durch die Installation neuer Freikühler auf dem Hallendach und die Integration des existierenden Sprinklerbeckens als Wärmepuffer in das Kühlsystem die Laufzeit der Kompressionskältemaschinen wesentlich reduziert werden.
Projektträger Projektstandort Kontakt
GARDENA Manufacturing GmbH Gerstetten-Heuchlingen
GARDENA Manufacturing GmbH
Daniela Fischer, Environmental Affairs
Gewerbestraße 2
89547 Gerstetten-Heuchlingen
daniela.fischer@husqvarnagroup.com

Dieses Projekt finden Sie auch auf der Seite 34 der Broschüre:
Energieeffizienz in Unternehmen - Erfolgsbeispiele aus Baden-Württemberg (Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (Hrsg.), 2014)

Bilder

Kenndaten

Allgemeine Informationen  
Jahr der Umsetzung 2006
Kapazität (Kompressoren) 5,6 kWel
Energieeinsparung p.a. 424 MWh
CO2-Einsparung p.a. 263 t
Investition 150.000 Euro
Lebensdauer 15 Jahre
Interne Verzinsung 28 %

Beschreibung

Technische Beschreibung

Die 96 Kunststoffspritzgießmaschinen im GARDENA-Werk Heuchlingen und die Werkzeuge müssen gekühlt werden. Bisher wurden dazu ausschließlich Kompressionskältemaschinen genutzt. Durch die Montage von Freikühlern auf dem Hallendach und die Nutzung des für den Brandfall existierenden Sprinklerbeckens als Wärmespeicher konnte die Laufzeit der energieintensiven Kompressionskältemaschinen reduziert werden. Die Freikühler kühlen das Prozesswasser bis zu einer Außentemperatur von 18 °C ohne Inanspruchnahme der Kompressionskältemaschinen. Bei höheren Außentemperaturen kann mit den Freikühlern keine Kühlleistung mehr erzielt werden. Dann wird die Wärme des Prozesswassers im Sprinklerbecken gepuffert. Sobald die Freikühler wieder ausreichend Kühlung gewährleisten, wird das Wasser im Sprinklerbecken bis auf 2 °C herunter gekühlt.

Umsetzung

Die Umsetzung der Maßnahme geschah im Zuge der Erneuerung des Kühlungssystems, bei der auch die alte Kompressionskältemaschine durch eine neue, mit einer Leistungszahl von 5,6 EER (Energy Efficiency Ratio) ersetzt wurde.

Das Unternehmen

GARDENA, der schwedischen Husqvarna-Gruppe zugehörig, ist ein europaweit führender Hersteller für hochwertige Gartengeräte.